Bezirkskirchenrat


Zu den Aufgaben des Bezirkskirchenrates gehören unter anderem:

  • Ausführen von Aufträgen der Bezirkssynode
  • Vorlage des Haushaltsplans des Kirchenbezirks
  • Schlichtung von Unstimmigkeiten im Kirchenbezirk
  • Mitwirkung bei Baumaßnahmen
  • Stellungnahmen, die von Organen der Landeskirche zu Personal und Sachfragen angefordert werden.