Bezirkskantorei Grünstadt

Bezirkskantorin Katja Gericke-Wohnsiedler

Die Kantorei Grünstadt setzt sich als Chor des Kirchenbezirks aus gut 60 Sängerinnen und Sängern zusammen, die jeden Donnerstag im Grünstadter Martinssaal zum Proben zusammen kommen. Ungefähr die Hälfte der Chormitglieder kommt aus Grünstadt, die andere Hälfte aus Gemeinden des Dekanates und darüber hinaus.

Die Leitung hat seit 1994 Kirchemusikdirektorin und Bezirkskantorin Katja Gericke-Wohnsiedler.

Die Kantorei singt an den Fest- und Feiertagen im Gottesdienst, gestaltet Kantatengottesdienste und musikalischen Abendgottesdienste. In jährlichen Konzerten werden anspruchsvolle Werke der Oratorien- und Kantatenliteratur präsentiert. Konzerte und Konzertreihen Besondere Konzerte mit Orgel und Orchester und festliche Ereignisse wie der Kirchheimer Konzertwinter finden immer wieder in den Kirchen des Dekanats statt. Auch die Martinskirche in Grünstadt und die Schlosskirche in Mühlheim mit der Stummorgel bieten regelmäßig musikalische Gottesdienste an.